Übungsvideos

Sturzprophylaxe

Willkommen zu unserer Videoreihe „Fit & stark durch den Tag“

Diese Fitnessreihe wurde speziell für Menschen ab 60 Jahren von der IPA*¹,der Initiative patientengerechte Altersmedizin und von Heel*² konzipiert. Sie sorgt dafür, dass Ihr Körper stark und stabil bleibt und Sie mit Freude und ohne Angst Ihren Alltag erleben können. Das Programm kann in den Schwierigkeitsstufen „Basis“ und „Fortgeschrittene“ durchgeführt werden. Es besteht jeweils aus 6 Übungen, die zusammen ungefähr je 20 Minuten Zeit in Anspruch nehmen. Machen Sie das Programm so oft Sie können bzw. idealerweise 3 x pro Woche. Wenn Sie wenig Zeit haben – kein Problem: auch 1x wöchentlich hat bereits einen positiven Effekt und jeder Schritt zählt. Das Wichtigste ist, anzufangen und die innere Barriere zu durchbrechen. Beginnen Sie am besten direkt mit dem Basisprogramm.

Gleichgewichtsübungen

Unsere Hirnstrukturen verfügen über die Fähigkeit, Schwindelgefühle zu unterdrücken (zentral-vestibuläre Kompensation). Dazu muss das Gehirn lernen, nur korrekte Informationen zu berücksichtigen und fehlerhafte – z.B. solche aus einem erkrankten Gleichgewichtsorgan – zu ignorieren. Sogar der Ausfall eines oder beider Gleichgewichtsorgane kann durch konsequentes Gleichgewichtstraining ausgeglichen werden! Dieser Lernvorgang kann durch bestimmte Gleichgewichtsübungen gezielt unterstützt werden. Bewegungen des täglichen Lebens wie z.B. Spazierengehen (auch in Begleitung zur „Absicherung“) können ebenfalls bereits ein gutes Gleichgewichtstraining sein.

Erfahren Sie mehr

Weitere Themen

Ursachen von Schwindel

Ursachen von Schwindel

Auch ohne organische Ursachen können Schwindelattacken auftreten.

Morbus Menière

Morbus Menière

Drehschwindel, Hörminderung und Tinnitus: Zeichen für Morbus Menière.
Typologie des Schwindels

Typologie des Schwindels

Unterschiedliche Arten des Schwindels können Hinweise auf die Ursachen liefern.

Tinnitus

Tinnitus

Ohrgeräusche sind ein häufiges Begleitsymptom vieler Schwindelarten.

*¹: Zu den Mitgliedern der Fachkonferenz zählen: Dr. B. Metz, Karlsruhe; Prof. H. Frohnhofen, Düsseldorf; Dr. M. Johnsen, Köln; Prof. K.-G. Gaßmann, Erlangen; Dr. S. Baron, Heidelberg; Dr. med. R. Eckardt-Felmberg, Berlin; PD Dr. med. A. Quante, Berlin; Prof. Dr. med. T. Reinbold, Dortmund; PD Dr. med. A. Rösler, Hamburg; Dr. med. R. Thiesemann, Hamburg und Prof. Dr. med. M. Wehling, Mannheim. Die Übungsvideos wurden unter Leitung von Sportwissenschaftlerin Rebecca Walter B.Sc. erstellt.“

*²: Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Str. 2 – 4, 76532 Baden-Baden

Übungsvideos
Pflichtangaben